Berufsschule

Heute hat das 1. Lehrjahr der Elektroniker für Geräte und Systeme Schule.

Das haben sie jeden Dienstag. Die Auszubildenden aus dem technischen Bereich haben immer 1 1/2 Tage in der Woche Berufsschule. Der halbe Tag wird aber zu einem 14tätigen Ganztagsschultag zusammengefasst.

Wie ich bereits schon einmal erzählt habe, besuchen unsere technischen Auszubildenden die Friedrich-Ebert-Schule in Esslingen-Zell. Die Schule beginnt um 07.40Uhr, was für unsere Auzubildenden aus dem 1. Lehrjahr schon fast so viel wie ausschlafen heißt. Hier im Ausbildungszentrum wird nämlich kollektiv um 07.00 Uhr begonnen.

Der Schultag setzt sich aus 8 Schulstunden mit jeweis 45 Minuten zusammen.
Neben den allgemeinbildenden Fächern Deutsch, Wirtschafskompetenz und Gemeinschaftskunde stehen für

die Mechaniker und Maschinen- und Anlagenführer: Betriebstechnologie

die Elektroniker und Mechatoniker: Berufsfachliche Kompetenz, Projektkompetenz

die Technischen Zeichner: Produkttechnologie, Technische Kommunikation, CAD, Fertigung- und Montagetechnik

als berufsspezifische Fächer auf dem Stundenplan.

Be Sociable, Share!

Tags: , ,

Eine Antwort hinterlassen