Informationen zum Ausbildungsblog

Hier nähere Informationen zu unserem Ausbildungsblog:
Einige Studenten haben sich zusammengesetzt und Gedanken gemacht wie man die Ausbildung bei Festo bekannter machen kann. So wurde die Idee des Ausbildungsblogs geboren um junge Menschen zu erreichen und mit ihnen interaktiv in Kontakt zu treten.
Seit 18.10.2005 ist der Ausbildungsblog online und Interessierte können sich über die Ausbildung bei Festo informieren.
Zwei Ausbilder und zwei Auszubildende berichten in regelmäßigen Abständen authentisch und ehrlich über den Ausbildungsalltag bei Festo.
Inzwischen hat der Ausbildungsblog viele Fans, die regelmäßig die neuen Einträge im Blog verfolgen.

Be Sociable, Share!

Tags:

2 Antworten zu “Informationen zum Ausbildungsblog”

  1. Herzlichen Glückwunsch zu Eurer Auszeichnung!!

    Wir, die Ausbilder der Fa. Härter, verfolgen schon seit einiger Zeit Euren Ausbildungsblog. Wir finden die Idee, wie sich junge Menschen mittels neuer Medien interaktiv über die Ausbildung informieren können, sehr gelungen.

    Eine Frage hätten wir allerdings: Warum findet man keinen Bericht eines Azubis aus dem technischen Bereich?

    Das Ausbilderteam der Fa. Härter Werkzeugbau

  2. Thorsten S. sagt:

    Guten Tag,

    vor kurzem bin ich auf diesen Ausbildungsblog gestoßen und muss sagen, Festo übernimmt mit diesem Blog eine Vorreiterrolle! Finde ich gut!!
    Ich möchte mich an die Frage von Fa. Härter ebenso anschließen!
    Da ich mich seit einiger Zeit mit Web 2.0 Instrumenten in der Berufsausbilung beschäftige habe ich noch eine zweite Frage. Würde etwas dagegen sprechen, ein Weblog als Ausbildungsnachweis einzusetzen? Somit besteht die Möglichkeit Kontakt zwischen Berufsschule und dem Betrieb “lebendiger” zu gestalten… Da hätte ich eine Menge Ideen zu.

    Freundlich grüßt

    Thorsten S.

Eine Antwort hinterlassen