Die Zeit vergeht wie im Flug

Hallo Zusammen,

Jetzt komme ich auch endlich wieder dazu hier Etwas zu schreiben. Jetzt ist auch schon wieder das Ende meiner 3. Abteilung erreicht. In meinem letzten Beitrag konnte ich euch leider noch nicht sehr viel erzählen. Aber jetzt kann ich doch schon sehr viel von hier mitnehmen..

Wir hatten sogar ein sehr großes Projekt am Laufen. Wir durften über 100 Dokumente in eine neue Kommunikationsdatenbank stellen. Es handelte sich hierbei um die TINA. TINA steht für Technische Information und Normung Assistentin. Die TINA ist ein Regelwerk für alle hier bei Festo. Falls ein Entwickler irgend Etwas wissen will, findet er es immer in der TINA. Denn die TINA ist schlau :)

Aber das war noch nicht alles. Ich durfte hier euch Änderungen durchführen. Was mir sehr viel Spaß gemacht hat, da ich wie ihr vielleicht wisst in meiner 1.Abteilung in einer Änderungsabteilung war. Also konnte ich mein Wissen wieder anwenden. Aus dieser Abteilung kann ich auch sehr viel mitnehmen, da wir oft geschult wurden. Ich würde sagen, dass ich mich jetzt mit allen Programmen die FESTO nutzt gut auskenne. Was natürliche eine wichtige Voraussetzung für meine Zukunft bei Festo ist! Auch in Word und Excell bin ich nun fit. Was mir hier auserdem sehr gut gefallen hat, dass hier ein super Arbeitsklima herrscht. Es ist eine tolle “Truppe” die immer ein Späßchen parat haben.

So und nun ist heute mein letzter Tag und ab nächster Woche werde ich dann im Ausbildungszentrum sitzen und von morgens bis abends Prüfungen machen. Denn in einem Monat haben wir schon unsere Zwischenprüfung. Ich hoffe ich komme in der Zeit dazu euch zuschreiben. Ansonsten schreibe ich wieder nach meiner hoffentlich gut gelaufenen Zwischenprüfung.

Liebe Grüße 

Silke

Be Sociable, Share!

Tags: , , ,

Eine Antwort hinterlassen