Auslandsaufenthalt Wien V

Hallo Liebe Blogleser und Blogleserinnen,

ich bin nun fast am Ende der dritten Woche angekommen. Jetzt habe ich nur noch ein Wochenende und 6 Arbeitstage. Wie schnell die Zeit vergeht ist echt der Wahnsinn. Die Arbeit macht immer noch Spaß und sie ist seit dieser Woche auch abwechslungsreicher als davor. Ich plane jetzt mit einer Kollegin ein Mailing für Festo-Kunden und nebenbei bin ich noch bei der Messeplanung dabei. Morgen zum Beispiel kommt ein Schneider und bringt die Anzüge vorbei, die die Kollegen für die Messe bekommen. Nach der Arbeit kümmern sich die Kolleginnen wirklich sehr herzlich um mich. Wir gehen meistens ein Eis essen Kaffee trinken oder Abendessen, machen einen Stadtbummel oder gehen abends in einer gemütlichen Bar etwas trinken. Ich habe mich schon sehr an die Arbeitsweise und den Alltag hier gewöhnt. Es macht mir Spaß mit den Kollegen zu arbeiten und am Nachmittag etwas gemeinsam zu unternehmen. Am Wochenende werde ich Besuch von meiner Familie bekommen und versuchen ihnen alles zu zeigen, was mir bisher gezeigt wurde. Wird wahrscheinlich nicht wirklich funktionieren aber einen kleinen Teil ist in der Zeit auf jeden Fall zu schaffen.

Ich bin auf die letzte Woche gespannt und werde die restliche Zeit und das schöne Wetter in vollen Zügen genießen.

 
Liebe Grüße Kerrin

Be Sociable, Share!

Tags:

Eine Antwort hinterlassen