Gemeinschaftskonzert

Am 09.04.2014 fand bei Festo erstmalig das Concerto for Group & Orchestra statt.
Hierbei handelte es sich um ein Konzert bei dem die “Festo All Stars Band” und das “Festo Air Orchestra” zu ersten Mal gemeinsam auftraten.
Natürlich war auch die Ausbildung vertreten.  Zusammen mit Sarah und Vivien war ich für das Verkaufen von Brezeln und Getränken zuständig.

Einlass war um 18 Uhr, langsam füllte sich das Atrium und wir kamen richtig ins Schwitzen, da alle Besucher zu den Getränken stürmten.

Das Konzert startete um 18.30 Uhr, durch das Programm führte Joachim Bischof, hier konnte man immer mit netten Sprüchen und witzigen Kommentaren rechnen.

Zu Beginn startete das Orchester alleine, mit ein paar sehr spannenden Darbietungen. Nach einer kurzen Pause war dann die Band an der Reihe und rockte des Atrium.
Nachdem beide Gruppen eine kurze Alleinstartphase hatten, kam endlich der spannende Moment indem sich beide vereinten und gemeinsam spielten/sangen.
Es war unglaublich, wie gut die beiden Gruppen trotz das sie so unterschiedlich sind miteinander harmonierten.

Das Publikum bekam nicht genug von der Musik, es mussten immer mehr Zugaben gespielt werden. Und auch für uns war es eine Erfahrung, die sich wirklich gelohnt hat.

Im Herbst wird es wieder einen neuen Auftritt des Orchesters geben auf den wir uns schon freuen können.

Liebe Grüße
Sabrina

Be Sociable, Share!

Eine Antwort hinterlassen