Mädchen und die Technik – der Girlsday 2015

Hallo ihr lieben Blogleserinnen und Blogleser,

erstmal wollen Patrick und ich uns vorstellen, da wir ganz frisch zur Blogcrew hinzugekommen sind.

Wir sind seit September 2014 als Technische Produktdesginer bei Festo in der Ausbildung.

In unserem ersten Beitrag wollen wir euch von unserem ersten großen Highlight, das wir ausgerichtet haben, berichten.

Der Girlsday, am 24.04.2015….

45 hochmotivierte Mädchen fanden sich um 9.00 Uhr im Ausbildungszentrum in Berkheim ein. Nachdem die letzten, neugierigen Eltern verabschiedet waren, wurden die Mädchen von unserem Ausbildungsleiter Herrn Dietl herzlich begrüßt. Unsere talentierte Organisatorin Frau Pflumm gab danach ein paar letzte organisatorische Anweisungen, bevor die Mädchen in die Welt der Technik eintauchen durften.

Als auch die letzte Ängstlichkeit verflogen und durchaus die Neugierde geweckt war, wurden die Mädchen in zwei Gruppen eingeteilt. Den 8. bis 10. Klässlern  wurde das Thema technische Ausbildung näher gebracht. Sie bekamen einen Einblick in die verschiedenen Ausbildungsberufe bei Festo, bevor sie ihre Fähigkeiten und Neigungen herausfinden konnten. Die jüngeren Mädchen erkundeten die Technik an verschiedenen Stationen und bekamen spielerisch Eindrücke von technischen Tätigkeiten. Am Ende des Tages konnten die Mädchen ihre selbst gefeilten, gelöteten, gravierten und auch gebastelten Werkstücke mit nach Hause nehmen.

Geschafft von den Eindrücken und Erlebnissen, ging es nach einer kurzen Verabschiedung und einem Lächeln auf den Gesicht nach Hause.

Der Tag war nicht nur für die Mädchen sehr gelungen, auch wir Azubis hatten sehr viel Spaß dabei, diesen zu betreuen.

 

Liebe Grüße

Patrick B. und Aline M.

 

 

 

 

Be Sociable, Share!

3 Antworten zu “Mädchen und die Technik – der Girlsday 2015”

  1. demaya sagt:

    Ich finde den Tag auch super. Insbesondere zum Schnuppern, wo man normal gar keine Chance bekommt rein zu schnuppern. Daumen hoch, dass Ihr da so vielen Schülerinnen das ermöglicht.

  2. ular sagt:

    ich wollte mich auch bewerben aber bei festo gehts nur mit beziehungen schade für so eine firma

  3. Aline M. sagt:

    Hallo, vielen Dank für Ihren Kommentar. Der Girlsday 2015 wurde nur für Mitarbeiterkinder veranstaltet, das ist richtig. Für eine Berufsausbildung oder ein duales Studium 2016 kann sich aber ab dem 01.06.2015 jeder bewerben. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!!:)
    Gerne können Sie an der “Nacht der Bewerber” am 12.06.2015 in unserem Ausbildungszentrum vorbeischauen:)

Eine Antwort hinterlassen