Girlsday bei Festo Teil 2

Hallo liebe Blogleser,

Nach dem Mittagessen wurde ein Gruppenbild von den Teilnehmerinnen gemacht.

Am Nachmittag haben die älteren Mädchen die Stationen der Berufe durchgangen. Hierbei wurde gezeigt was die Azubis in den verschiedenen Ausbildungsberufen machen. Die Teilnehmerinnen konnten dabei Einblicke in die Berufe sammeln.

Die Mädchen von “Technik erleben” machten die Stationen weiter, welche das Thema Technik spielerisch zeigen sollten. Sie konnten zum Beispiel einen Schlüsselanhänger machen auf dem sie ihren Namen eingravieren konnten.

Gegen 15:15 Uhr haben sich alle wieder getroffen. Mit abschließenden Worten wurden die Mädchen verabschiedet. Sie sollten noch einen Bogen ausfüllen, mit Fragen wie der Tag ihnen gefallen hat.

Als alle gegangen waren räumten wir noch gemeinsam auf.

Mir gefällt die Idee vom Girlsday sehr gut, da viele Mädchen sonst keinen Einblick in technische Berufe bekommen.

 

Viele Grüße euer Robin

Be Sociable, Share!

Eine Antwort hinterlassen