Praktikumstag als Industriekauffrau bei Festo am 12. Juli 2018

Hallo liebe Blogleserinnen und Blogleser,

jedes Jahr veranstaltet Festo die „Nacht der Bewerber“, einen Infotag bei dem man die Möglichkeit bekommt, mit Auszubildenden und Dualen Studenten zu kommunizieren und sich über Festo allgemein, aber auch über eine Ausbildung oder ein Duales Studium schlau zu machen.

Diese Nacht der Bewerber habe ich besucht und durch ein Quiz einen Praktikumstag in einem kaufmännischen Bereich bei Festo gewonnen.

Am 12.07.2018 war es so weit. Im Ausbildungszentrum angekommen wurde ich zu Frau Brandl geführt, meiner „Betreuerin“ für diesen Tag. Frau Brandl ist in ihrem ersten Ausbildungsjahr als Industriekauffrau und sehr freundlich. Zu allererst bekam ich eine kleine Führung durch das Ausbildungszentrum von Festo. Dadurch bekam ich Einblicke in die unterschiedlichen Bereiche – in die kaufmännischen, sowie in die technischen. Danach erzählte sie mir allgemeine Fakten über Festo und die Ausbildung.

Anschließend bekam ich meine Aufgaben für den heutigen Tag.

Was ich machen durfte? Ich durfte über Apps recherchieren und diese ausprobieren. Dabei musste ich viele wichtige Infos beachten, zum Beispiel, ob die Apps schwer zu bedienen sind, ob sie gratis sind, ob sie für Apple und Android beziehbar sind usw.. Mithilfe meiner recherchierten Infos erstellte ich dann eine PowerPoint-Präsentation. Über den ganzen Tag hinweg durfte ich auch ein paar kaufmännische Tätigkeiten durchführen und ich lernte neue Vorgehensweisen kennen.

Alles in allem war der Tag sehr schön und informativ und ich bedanke mich für die Möglichkeit, einen Tag lang in den Alltag einer Azubine schauen zu dürfen.

Viele Grüße,

Sabrina

Be Sociable, Share!

Eine Antwort hinterlassen