Unsere erste Praxisphase (Blogeintrag 2)

Liebe Blogleserinnen und Blogleser,

 

insgesamt waren wir mehrere Wochen oben in der Elektrotechnik. Dort haben wir Projekte in, Achtung, Elektrotechnik, Digitaltechnik und auch Informatik, zusammen mit den anderen Studenten, versucht zu meistern. Die Projekte bestanden stets aus einer Kombi von Theorie und der damit verbundenen Lösung des Problems.

 

Alles war (abgesehen vom um halb 6 aufstehen) super-entspannt und jeder konnte in seinem eigenen Tempo arbeiten. Gelernt hat man quasi nebenbei und wusste man einmal nicht weiter, konnte man mit dem Stuhl zu seinem Nachbarn rollen (!Achtung Arbeitssicherheit!) gehen.

 

Die Projekte waren durchaus eine Herausforderung, die sehr Spaß gemacht haben, da man in der Umsetzung quasi frei war und das Ergebnis später in einer kleinen mini Besprechung diskutiert wurde. Aber nun Schluss mit dem Palaver, die Elo-Werkstatt war definitiv besser als das Uni-Büffeln.

 

Viele Grüße

 

Eure Mechatronikstudenten

Be Sociable, Share!

Eine Antwort hinterlassen