Archiv für die Kategorie ‘Auszubildende’

IHK-Preisträgerverleihung

Mittwoch, 17. Oktober 2018

Hallo liebe Blogleserinnen und Blogleser,

gestern wurden in der “Filderhalle” in Leinfelden-Echterdingen im Rahmen der diesjährigen IHK-Preisträgerverleihung 3 unserer ehemaligen Industriemechaniker-Auszubildenden für ihre herausragenden Leistungen in der Sommerprüfung 2018 geehrt.

Wir freuen uns sehr darüber und gratulieren Kim Nürk, Sarah Sülzer und Lars Wirth zu ihrer erfolgreich abgeschlossenen Ausbildung.

c0ef1116-a6a6-4e20-b6b4-4e99c8fb4400

v.l.: Kim Nürk, Michael Reichert (Jahrgangsbetreuer), Sarah Sülzer. Lars Wirth war leider verhindert.

Für die Zukunft wünschen wir euch alles Gute!

Euer

Mechanik-Ausbilderteam

Auslandsaufenthalt in Ungarn

Dienstag, 28. August 2018

 

Sziasztok,

wir sind Svenja, Philipp und Carina, wir sind zwischen 18 und 24 Jahren alt.
Zurzeit sind wir Azubis im zweiten Lehrjahr (technische Produktdesignerin, Elektroniker und Kauffrau für Büromanagement).
Festo eröffnete uns die Möglichkeit für einen Monat in Ungarn zu arbeiten. Dies nahmen wir natürlich dankend an.
Hier in Budapest arbeiten wir weiterhin ganz normal in einer Abteilung wie in Deutschland auch.
Der einzige Unterschied ist, dass man im Ausland ist und sowohl die eigenen als auch die Sprachkenntnisse der anderen erweitern kann.
Wir waren sehr überrascht wie gut deutsch hier einige Leute können.
Es machte mir große Freude mit den Leuten in Ungarn zusammen zu arbeiten.

(more…)

Abteilung “Arbeitsvorbereitung”

Freitag, 20. Juli 2018

Hallo liebe Blogleserinnen und Blogleser, 

ich habe hier mal wieder den nächsten Blog für euch. Also, dann fangen wir gleich mal an: 

Jetzt gerade, in diesem Moment, bin ich in die Abteilung „Arbeitsvorbereitung“ in Scharnhausen versetzt. Ich bin zwar erst zwei Wochen in dieser Abteilung, jedoch kann ich jetzt schon nach meinen bisherigen Erfahrungen, die ich hier gesammelt habe, sagen, dass diese Abteilung echt cool ist. Cool im Sinne von „Man hat jeden Tag was anderes zu tun“. 

(more…)

Der nächste Schritt der Ausbildung

Montag, 02. Juli 2018

Liebe Blogleserinnen und Blogleser,

 

der Teil der Ausbildung, den wir im Ausbildungszentrum verbringen, ist nun vorbei und wir Zerspanungsmechaniker sind unseren Versetzungsabteilungen zugeteilt.

(more…)

Ein kleiner Einblick in meinen momentanen Arbeitsbereich (Scharnhausen)

Mittwoch, 20. Juni 2018

 

Hallo liebe Blogleserinnen und Blogleser,

ich war lange Zeit ins Ausbildungszentrum in Berkheim versetzt um die Grundlagen der CNC-Maschinen kennenzulernen. Nun ist es soweit und seit dem 03.04.2018 wurde ich in die große weite Festo-Welt nach Scharnhausen versetzt.

Zu Beginn wurde ich in die “Werkzeugvoreinstellung” versetzt. Dort habe ich dann Werkzeuge in Spannfutter einspannen und anschließend vermessen dürfen. Wozu denn das? Ganz einfach, wenn jeder Maschinenbediener seine Werkzeuge für die Maschine erstmal einspannen und anschließend noch vermessen muss kostet das Zeit…und wie jeder weiß: Zeit ist Geld! Dadurch, dass wir das Einspannen und Vermessen schon in der Werkzeugvoreinstellung machen, haben die Maschinenbediener ein angenehmeres und leichteres Leben. Das läuft so ab:

(more…)