Archiv für die Kategorie ‘Zerspanungsmechaniker’

Abteilung “Arbeitsvorbereitung”

Freitag, 20. Juli 2018

Hallo liebe Blogleserinnen und Blogleser, 

ich habe hier mal wieder den nächsten Blog für euch. Also, dann fangen wir gleich mal an: 

Jetzt gerade, in diesem Moment, bin ich in die Abteilung „Arbeitsvorbereitung“ in Scharnhausen versetzt. Ich bin zwar erst zwei Wochen in dieser Abteilung, jedoch kann ich jetzt schon nach meinen bisherigen Erfahrungen, die ich hier gesammelt habe, sagen, dass diese Abteilung echt cool ist. Cool im Sinne von „Man hat jeden Tag was anderes zu tun“. 

(more…)

Der nächste Schritt der Ausbildung

Montag, 02. Juli 2018

Liebe Blogleserinnen und Blogleser,

 

der Teil der Ausbildung, den wir im Ausbildungszentrum verbringen, ist nun vorbei und wir Zerspanungsmechaniker sind unseren Versetzungsabteilungen zugeteilt.

(more…)

Ein kleiner Einblick in meinen momentanen Arbeitsbereich (Scharnhausen)

Mittwoch, 20. Juni 2018

 

Hallo liebe Blogleserinnen und Blogleser,

ich war lange Zeit ins Ausbildungszentrum in Berkheim versetzt um die Grundlagen der CNC-Maschinen kennenzulernen. Nun ist es soweit und seit dem 03.04.2018 wurde ich in die große weite Festo-Welt nach Scharnhausen versetzt.

Zu Beginn wurde ich in die “Werkzeugvoreinstellung” versetzt. Dort habe ich dann Werkzeuge in Spannfutter einspannen und anschließend vermessen dürfen. Wozu denn das? Ganz einfach, wenn jeder Maschinenbediener seine Werkzeuge für die Maschine erstmal einspannen und anschließend noch vermessen muss kostet das Zeit…und wie jeder weiß: Zeit ist Geld! Dadurch, dass wir das Einspannen und Vermessen schon in der Werkzeugvoreinstellung machen, haben die Maschinenbediener ein angenehmeres und leichteres Leben. Das läuft so ab:

(more…)

Fidget Spinner

Mittwoch, 07. Februar 2018

Hallo liebe Blogleserinnen und Blogleser,

in diesem Beitrag wollen wir euch einen kurzen Einblick auf die CNC-Fräsmaschine geben. Bis wir erst einmal wirklich an der Fräsmaschine arbeiten durften, war es ein langer, qualvoller Weg. (more…)

Vier auf einen Streich – Festo Azubis erhalten Auszeichnung als Landesbeste

Freitag, 17. November 2017

Am Dienstag, den 07.11.2017, wurden im E-Werk in Saarbrücken die diesjährigen landesbesten Auszubildenden von der IHK geehrt. Festo war dieses Jahr mit insgesamt vier Preisträgern vertreten. Michael Keller wurde als landesbester Mechatroniker geehrt, Jonas Sprunck erhielt die Auszeichnung als bester Zerspanungsmechaniker, Benjamin Ludwig ist bester Verfahrensmechaniker Kunststoff- und Kautschuktechnik und Kristina Wisser glänzte als beste Kauffrau für Büromanagement.

Das Rahmenprogramm der Veranstaltung wurde von den Magic Artists gestaltet, die eine beeindruckende Feuer- und Lichtershow mit artistischen Einlagen zeigten.

IHK-Präsident Dr. Richard Weber eröffnete die Preisverleihung und lobte die Spitzenleistungen der saarländischen Fachkräfte ebenso wie die saarländische Wirtschaftsministerin Anke Rehlinger.

Durch den erfolgreichen Abschluss ihrer Ausbildung und die hervorragenden Leistungen als Landesbeste haben die jungen Preisträger einen wichtigen Lebensabschnitt gemeistert und sind nun in der Lage, ihre berufliche Zukunft zu gestalten. Wir wünschen ihnen auf diesem Wege alles Gute und gratulieren besonders unseren Azubis zu der tollen Leistung!