Archiv für die Kategorie ‘DH-Studenten’

Erste Prüfungen an der DH-Stuttgart

Donnerstag, 29. März 2012

Hallo zusammen,

letzte Woche haben wir unsere ersten Prüfungen an der DH-Stuttgart hinter uns gebracht. Geprüft wurden wir Mechatronik Studenten in Fächern wie Elektrotechnik, Konstruktionslehre und Mathematik. Insgesamt waren es acht Fächer in denen wir, an vier Tagen, eine schriftliche Prüfung abgelegt haben. 

(more…)

Abteilungsworkshop in Nürnberg

Freitag, 09. März 2012

Hallo zusammen,

gerade bin ich in der Abteilung Knowledge Management eingesetzt, in der ich auch gerade meine Bachelorarbeit schreibe. Darüber berichte ich euch später mehr, heute will ich erst einmal vom Abteilungsworkshop in Nürnberg erzählen.

(more…)

Vorstellung

Freitag, 24. Februar 2012

Liebe Leser,

heute möchte ich mich kurz bei euch vorstellen:

mein Name ist Sarah und ich bin bereits im dritten Jahr meines DH-Studiums bei Festo; gestartet bin ich am 09.09.09 :-) Ich studiere BWL-Industrie an der Dualen Hochschule in Stuttgart. Während des Studiums wechseln sich die ca. dreimonatigen Theorie- und Praxisphasen ab. In der Theorie habe ich Vorlesungen an der Hochschule in Stuttgart, in der Praxis durchlaufe ich verschiedene Abteilungen bei Festo.

Gerne berichte ich euch ab heute über den restlichen Verlauf meines Studiums. Wenn ihr Fragen habt, meldet euch einfach per Kommentar und ich antworte so schnell wie möglich :-)

Bis bald,

eure Sarah

Die Hochschule hat begonnen…

Montag, 13. Februar 2012

Nun sind wir schon seit gut einem Monat an der DHBW Stuttgart. Nach anfänglichen Abiwiederholungen gab es dann recht schnell auch schon Neues zu lernen – weswegen wir ja auch hier sind. Der Alltag ist anders als im Betrieb, da man unterschiedliche Zeiten hat, zu denen man anwesend sein muss. Die Vorlesungen gehen außerdem recht lange, so dass man später nach Hause kommt und ein paar Aufgaben gibt es nach “Feierabend” auch noch zu tun.

Jedoch ist es auch interessant sich mit den anderen aus verschiedenen Betrieben auszutauschen und die ein oder andere neue Freundschaft zu schließen. Man trifft sich dann auch mal um ein wenig dem Studentenleben nachzugehen, sofern dies zeitlich machbar ist ;).

 Für den Rest des Semesters stehen noch weitere Grundlagen an, damit in den weiteren Semestern spezieller darauf aufgebaut werden kann. Ende März finden dann die Prüfungen statt, bevor wir dann wieder zurück im Betrieb sein werden.

Wenn die etwas anstrengende Lern- und Prüfungsphase vorbei ist, werdet ihr wieder von mir/uns hören.

 

 

 

Das Studium hat begonnen

Samstag, 17. Dezember 2011

Liebe Blogleserinnen und Blogleser,

heute wende ich mich das erste Mal an euch. Zuerst möchte ich mich kurz vorstellen: Mein Name ist Johannes und ich bin 19 Jahre alt. Im September 2011 habe ich mein duales Mechatronik-Studium bei Festo, zusammen mit fünf Kollegen, begonnen.

Nach den Einführungstagen im September ging es für uns sechs, im Mechanik Bereich des Ausbildungszentrums, los. Darüber hat mein Kommilitonen Manuel im Blog neulich schon berichtet.

Diese Woche hab ich das Drehen an einer CNC-Drehmaschine kennengelernt. Nach einer kurzen Einführung, ging es dann gleich an das selbstständige Arbeiten. Hergestellt wurde ein Tannenbaum aus Aluminium. Das ideale Weihnachtsgeschenk!

Als nächste und auch letzte Arbeit in dieser ersten Praxisphase steht nun die Wartung der Fräs- und Drehmaschinen, sowie ein Großputz – der weniger Freude bereitet - auf dem Programm;).

Am 2. Januar beginnt dann die erste Theoriephase an der DHBW. Hier werdet ihr sicher wieder von mir hören.

Über eure Fragen und Kommentare freue ich mich.

Bis bald

Johannes