Archiv für die Kategorie ‘Highlights’

Festo Jugend Tage 2015

Mittwoch, 25. November 2015

Liebe Leserinnen und Leser,

am 02.11.2015 ging es für uns früh morgens in das Bildungszentrum Schloss Flehingen. Flehingen liegt in der Nähe von Karlsruhe und ist eine Einrichtung für Fortbildungsseminare. Dort verbrachten wir vier gemeinsame Tage, in denen wir von Kundenorientierung über Teamarbeit bis hin zum richtigen präsentieren viel lernen durften.

Die Inhalte von der Schulung „Kundenorientierung“ brachten uns zwei Festomitarbeiter, durch abwechslungsreiche Aufgaben in Kleingruppen sowie Theorie Parts, näher. Manche von euch fragen sich bestimmt was das genau bedeutet? Hier für euch eine kurze Erklärung:

(more…)

Auslandsaufenthalt Ungarn – Skepsis wich Zufriedenheit

Dienstag, 24. November 2015

Hallo liebe Blogleserinnen und Blogleser,

 

letzten Freitag kamen mein Kollege Stefan Luding, Industriemechaniker im dritten Lehrjahr, und ich, Philipp Kurz, Mechatroniker im dritten Lehrjahr, von unserem Aufenthalt in Budapest zurück. In diesem Blogbeitrag berichte ich von meinen Erfahrungen und Erlebnissen.

(more…)

Landessieger in der Ausbildung Rohrbach

Montag, 16. November 2015

Es ist fast schon Tradition, dass Auszubildende von Festo einen Preis oder eine Belobigung erhalten. In diesem Jahr gibt es eine besondere Auszeichnung für zwei Auszubildende. Patrick Merten wurde im Beruf Mechatroniker/in Landesbester im Saarland und Christian Wagner wurde im Beruf Werkzeugmechaniker/in Landesbester im Saarland sowie Bester der Landesbesten der Metallberufe im Saarland. Dies ist eine besondere Auszeichnung für unsere Absolventen – und Ansporn auch für nachfolgende Auszubildende.

Herzlichen Glückwunsch den beiden zu dieser besonderen Leistung, die im Beisein von Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer die Auszeichnungen erhalten haben.

Der Dank gebührt auch den Ausbildern und den Ausbildungsbeauftragten, die mit großem Engagement die Auszubildenden betreuen.

Bestenfeier 2015 IHK Saarland

Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer, Peter Wagner (Ausbilder), Patrick Merten (Landessieger), Volker Giersch (Hauptgeschäftsführer IHK Saarland) / Foto: Becker&Bredel, © IHK Saarland

Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer, Gerhard Zahm (Ausbilder), Christian Wagner (Landessieger), Volker Giersch (Hauptgeschäftsführer IHK Saarland) / Foto: Becker&Bredel, © IHK Saarland

Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer, Gerhard Zahm (Ausbilder), Christian Wagner (Landessieger), Volker Giersch (Hauptgeschäftsführer IHK Saarland) / Foto: Becker&Bredel, © IHK Saarland

 

Vor dem Hintergrund dieser tollen Leistung darf sich diese Tradition gerne fortsetzen…

Wir werden berichten

Ihr

Stefan Dietl

Besuch aus Jinan

Montag, 09. November 2015

18.10.2015 Ankunft der Chinesischen Kollegen aus Jinan

An diesem Samstag klingelte mein Wecker um 3:30, denn ich meldete mich freiwillig um zusammen mit Herrn Dietl, dem Ausbildungsleiter von Festo, vier Kollegen vom Frankfurter Flughafen abzuholen. Der Flieger landete schon um 6:30 und wir wollten um 7:30 da sein. Da ich noch nie beim Frankfurter Flughafen war und mich somit auch nicht wusste wie schnell ich das richtige Parkhaus und den Weg zum Treffpunkt finden würde plante ich zunächst 40 Minuten Reserve ein und startete sogar noch 20 Minuten früher als geplant.

(more…)

Technik für Groß und Klein (Science Days 2015)

Dienstag, 27. Oktober 2015

Hallo Liebe Blogleser/-innen,

Wenn man „Europapark Rust“ hört werden damit in erster Linie Achterbahnen, Geisterbahnen und weitere Fahrgeschäfte verbunden, jedoch gibt es einmal im Jahr eine Zeit, an der für einige ein anderes Thema im Vordergrund steht. Jedes Jahr im Herbst finden dort nämlich die Science Days statt, bei denen es darum geht Jung und Alt für Wissenschaft und Technik zu begeistern. Auch dieses Jahr wurden wieder 10 Azubis unterschiedlicher Berufsgruppen ausgewählt um dort FESTO vom 21.10.15 bis zum 24.10.15 zu repräsentieren. Während am Donnerstag und Freitag die Messe für Schulklassen geöffnet hatte, konnten am Samstag auch Familien und alle anderen Technikinteressierten die Science Days besuchen. Da es den Besuchern zwischen 8 und 12 Jahren größtenteils um Spaß und Spiel ging, jedoch auch die etwas älteren auf ihre Kosten kommen wollten, wurde unser Stand in mehrere Stationen aufgeteilt, sodass für jeden etwas dabei war.

Während die jüngeren kleine Modelle bastelten und am „SensorPong“ versuchten möglichst viele Punkte zu erspielen, wagten sich die älteren an pneumatische Schaltungen und verschiedene Projekte der Mechatroniker. Eine weitere Attraktion waren die halbstündlichen Flugshows der FESTO- Schmetterlinge. Fasziniert von der Idee und Umsetzung dieses Projektes wurden viele Besucher auf unseren Stand aufmerksam und informierten sich über das Schmetterlingsprojekt und über das Unternehmen. Teilweise war es etwas schwierig den Kindern zu erklären, dass man die Schmetterlinge weder basteln noch mitnehmen kann. Nach dem täglichen Messeende um 17.00 Uhr bat sich uns außerdem die Möglichkeit mit unseren Austellerausweisen den Europapark an sich zu besuchen, was wir natürlich voll ausnutzten. Da der Großteil der Parkbesucher zu dieser Zeit schon auf dem Heimweg war boten sich uns geringe Wartezeiten und freie Auswahl der Fahrgeschäfte. Nachdem der Park um 19.30 schloss, fuhren wir zurück in unser Hotel.

Abschließend bleibt nur zu sagen, dass es 3 tolle aber auch anstrengende Tage waren!

Ich denke ich spreche im Namen des gesamten Teams wenn ich mich an dieser Stelle nochmal herzlich bei Herrn Bennardo für die Organisation und die Möglichkeit der Teilnahme bedanke! Außerdem noch ein persönliches Dankeschön an die neun anderen Azubi! Ich denke wir hatten eine tolle Zeit, haben als Team gut zusammengearbeitet und FESTO gebührend repräsentiert.

 

IMG-20151025-WA0001 (3)

Das Azubi Team von links nach rechts: Larissa Baar, Samantha Schindler, Robin Wareka, Robin Spengler, Michael Wamsler, Philipp Steck, Aline Margraf, Stefan Weggler, Patrick Blankenhorn, Nico Hemminger

 

Mit freundlichen Grüßen

Stefan Weggler

(Zerspanungsmechaniker 2. LJ)