Archiv für die Kategorie ‘Messen’

High Tech mitten im Grünen

Donnerstag, 18. Februar 2016

Hallo liebe Blogleser und Blogleserinnen,

 

am Freitag den 29.01.16 besuchten wir die Zerspaner des zweiten Lehrjahres die alljährliche Hausmesse des Maschinenbauunternehmens DMG Mori.

Gemeinsam mit Herr Lehmann fuhren wir früh morgens am Werk in Berkheim ab. Trotz anfänglicher Schläfrigkeit gestaltete sich die Fahrt ins Allgäu als lustiger Roadtrip.

Auf Grund der idyllischen Berg- und Wiesenlandschaft kamen anfangs kleinere Zweifel auf ob wir an der richtigen Stelle waren. Hier sollte sich ein Hightech-Maschinenbauunternehmen befinden?

(more…)

Technik für Groß und Klein (Science Days 2015)

Dienstag, 27. Oktober 2015

Hallo Liebe Blogleser/-innen,

Wenn man „Europapark Rust“ hört werden damit in erster Linie Achterbahnen, Geisterbahnen und weitere Fahrgeschäfte verbunden, jedoch gibt es einmal im Jahr eine Zeit, an der für einige ein anderes Thema im Vordergrund steht. Jedes Jahr im Herbst finden dort nämlich die Science Days statt, bei denen es darum geht Jung und Alt für Wissenschaft und Technik zu begeistern. Auch dieses Jahr wurden wieder 10 Azubis unterschiedlicher Berufsgruppen ausgewählt um dort FESTO vom 21.10.15 bis zum 24.10.15 zu repräsentieren. Während am Donnerstag und Freitag die Messe für Schulklassen geöffnet hatte, konnten am Samstag auch Familien und alle anderen Technikinteressierten die Science Days besuchen. Da es den Besuchern zwischen 8 und 12 Jahren größtenteils um Spaß und Spiel ging, jedoch auch die etwas älteren auf ihre Kosten kommen wollten, wurde unser Stand in mehrere Stationen aufgeteilt, sodass für jeden etwas dabei war.

Während die jüngeren kleine Modelle bastelten und am „SensorPong“ versuchten möglichst viele Punkte zu erspielen, wagten sich die älteren an pneumatische Schaltungen und verschiedene Projekte der Mechatroniker. Eine weitere Attraktion waren die halbstündlichen Flugshows der FESTO- Schmetterlinge. Fasziniert von der Idee und Umsetzung dieses Projektes wurden viele Besucher auf unseren Stand aufmerksam und informierten sich über das Schmetterlingsprojekt und über das Unternehmen. Teilweise war es etwas schwierig den Kindern zu erklären, dass man die Schmetterlinge weder basteln noch mitnehmen kann. Nach dem täglichen Messeende um 17.00 Uhr bat sich uns außerdem die Möglichkeit mit unseren Austellerausweisen den Europapark an sich zu besuchen, was wir natürlich voll ausnutzten. Da der Großteil der Parkbesucher zu dieser Zeit schon auf dem Heimweg war boten sich uns geringe Wartezeiten und freie Auswahl der Fahrgeschäfte. Nachdem der Park um 19.30 schloss, fuhren wir zurück in unser Hotel.

Abschließend bleibt nur zu sagen, dass es 3 tolle aber auch anstrengende Tage waren!

Ich denke ich spreche im Namen des gesamten Teams wenn ich mich an dieser Stelle nochmal herzlich bei Herrn Bennardo für die Organisation und die Möglichkeit der Teilnahme bedanke! Außerdem noch ein persönliches Dankeschön an die neun anderen Azubi! Ich denke wir hatten eine tolle Zeit, haben als Team gut zusammengearbeitet und FESTO gebührend repräsentiert.

 

IMG-20151025-WA0001 (3)

Das Azubi Team von links nach rechts: Larissa Baar, Samantha Schindler, Robin Wareka, Robin Spengler, Michael Wamsler, Philipp Steck, Aline Margraf, Stefan Weggler, Patrick Blankenhorn, Nico Hemminger

 

Mit freundlichen Grüßen

Stefan Weggler

(Zerspanungsmechaniker 2. LJ)

 

Einsatz auf der Hannover Messe

Dienstag, 19. Mai 2015

Hallo liebe Blogleserinnen und Blogleser,

wir, das sind Deborah und Patrick, sind Industriekaufleute im ersten Lehrjahr. Wir bekamen im April die Möglichkeit, gemeinsam mit knapp 120 weiteren Festo Kollegen, an der alljährlich stattfindenden Hannover Messe teilzunehmen. Diese Messe ist die weltweit größte Industriemesse mit Ausstellern aus der ganzen Welt.

Wir starteten bereits am Sonntag in aller Frühe von unserem Hauptwerk in Berkheim und machten uns auf den Weg nach Hannover. Nach gut 4 Stunden kamen wir dann endlich in Hannover an. Ziemlich überwältigt von der Größe der Messe und der Variation an Ständen, erreichten wir letztlich den Festo Stand. Ein riesengroßer Stand, auf dem alle weiteren Kollegen von Festo umherschwirrten.

(more…)

Azubi vs. Filmstar?

Freitag, 04. April 2014
Sonja Schmid

Liebe Blogleserinnen und Blogleser,

als Auszubildende im kaufmännischen Bereich muss man nicht immer die alltäglichen Aufgaben meistern, sondern darf auch die Abteilung bei Sonderaufgaben unterstützen.
So durfte ich vor 3 Wochen bei einem Videodreh für die diesjährige Hannover Messe mitmachen – trotz unserem Dreh für den Fremdsprachenwettbewerb 2013 war es wieder eine neue Herausforderung vor der Kamera zu stehen und den Regieanweisungen zu folgen :)

Seht hier das Ergebnis: http://on.fb.me/1pyo8nh

Bleibt up-to date und klickt euch regelmäßig in unseren Ausbildungsblog!

Liebe Grüße
Eure Nicole

 

Alles hat ein Ende…

Montag, 31. März 2014
Sonja Schmid

…so hat auch die didacta in Stuttgart wieder ihre Tore geschlossen.

Liebe Blogleserinnen und Blogleser,

wie ihr im Blogbeitrag von Vivien lesen konntet, gab es einiges zu tun, bis so eine große Messe wie die didacta auf den Beinen steht… unter anderem muss man sich auch Gedanken machen, wie man die Besucher und potenzielle Kunden anlockt – ich finde wir haben das mit unserer Cocktailbar super gelöst :)


Nein.. natürlich ohne Alkohol ;) Wir haben drei verschiedene Sorten angeboten – „Kermit“ war unser Bestseller – nach einem langen Messebesuch war „Kermit“ eine fruchtig-saure Erfrischung für die, bei denen wir den Durst schon wortwörtlich löschen mussten. Meine Aufgabe war es an zwei Tagen die Besucher mit Cocktails zu versorgen… viele kamen schon halb verdurstet bei uns an und waren über einen Zwischenstopp mit einem kurzen Smalltalk froh und freuten sich auch über den tollen Service.

Insgesamt ist ein Einsatz auf der Messe eine tolle Abwechslung zum täglichen Aufgabenbereich in der Abteilung – man lernt
viele neue Leute kennen und kann neue Erfahrungen sammeln.

Abgesehen von manch stressigen Stunden auf der Messe stand der Spaß bei uns im
Vordergrund :)

Wir freuen uns schon auf nächstes Jahr: Dann öffnet die didacta wieder ihre Tore… und zwar in Hannover!

 

 

Viele liebe Grüße

Eure Nicole