Ein Jahr geht zu Ende….

31. Dezember 2005

….und es war viel los in der Ausbildung. Hier einige Highlights:

  • Silbermedaille bei den WorldSkills Mechatronic (Stefan Kostka und Andreas Veil sind Vizeweltmeister)
  • Ausbildungsstart von 115 Auszubildenden und BA-Studenten in unseren Werken Rohrbach und Berkheim
  • Ca. 20% unserer Auszubildenden und BA-Studenten konnten wir in das Ausland entsenden. Ungarn, Spanien, England, Schweiz, Österreich, Japan und Canada waren von 4 Wochen bis zu 2 Monaten möglich
  • Die 2.Nacht der Bewerber konnte über 1400 Besucher begeistern, aufgrund der Nacht der Bewerber hatten wir sehr viele Bewerbungen bekommen
  • 1.Platz beim Bundeswettbewerb Fremdsprachen. Teilnehemer waren Sina Bauknecht, Jessica Kaminski, Nadine Sonn, Daniel Hessenthaler und Miguel Gil-Garcia
  • Aufbau eines modularen Ausbildungsablaufs für Industriekaufleute – Office Plus (mehr hierzu in Kürze)
  • Entstehung des Ausbildungstagebuchs als erster Ausbildungsblog im Internet von und mit Nadine Bader
  • Soziale Projekte mit dem Theodor-Rotschildhaus und Festo Azubis
  • Einführungs- und Erlebniscamp für unsere neuen Kollegen
  • Exkursion der Berkheimer Azubis nach Rohrbach mit Seminaren und reichhaltigem Programm
  • Umstellung auf 100% Onlinebewerbung für BA-Studenten
  • Und noch viele hier ungenannten Dinge, die einfach kleine Schritt zum Erfolg darstellen

Ganz herzlichen Dank für das tolle zurückliegende Jahr an alle Azubis und an meine Ausbilderkollegen. Es ist einfach klasse mit solchen Leuten zusammen zu arbeiten!

Auf das nächste Jahr sind wir auch alle gespannt, welche Chancen und Herausforderungen uns erwarten bzw. wie wir unsere Zukunft mitgestallten können.
Bis bald – jetzt geht es erst mal in den Urlaub.

Josef Buschbacher

Abflug in die Zukunft

Wettbewerb “Bester Ausbildungsbetrieb”

20. Dezember 2005

In Esslingen fand letzte Woche der Startschuss für den Wettbewerb “Bester Ausbildungsbetrieb” statt.
Die Initiatoren (Volksbank Esslingen) des Ausbildungspreises 2006 haben sich zur Aufgabe gemacht, Ausbildungsbetriebe zu fördern. Dabei können sich die Unternehmen als innovative Ausbildungsstätten präsentieren. Gleichzeitig kann anhand der Bewerbungsunterlagen der Ausbildungsstandard im eigenen Betrieb überprüft und verglichen werden.

Eine tolle Idee, die es so noch nicht gab aber sicherlich Nachahmer sucht. Auf die Ergebnisse kann man gespannt sein, diese werden am 26. April 2006 bei der Preisverleihung veröffentlicht werden.

Ausbildungspreis

Mir fällt kein Titel ein :)

19. Dezember 2005

Hohohooo :) :)
JUuuuhhuuuuu es schneit es schneit!!!! Wenn der Schnee nur auch mal liegen bleiben würde!!! Ok auf den Straßen kann er von mir aus noch weg bleiben ;) Aber so kommt man auf jeden Fall ein wenig mehr in Weihnachtsstimmung!!

Also ich muss gestehen ich habe mir fest, wirklich fest vorgenommen, am Sonntag hier etwas zu schreiben, habe es aber leider nicht geschafft. Aber da ich am Samstag Abend einen kleinen Unfall im Training hatte, war der Sonntag für mich ziemlich gelaufen und deswegen, hab ich mich auch gleich jetzt nach der Schule dran gesetzt!!! ;)

Ja wie ich euch schon angekündigt habe, herrscht völliger Streß!!! Weiterlesen »

Weihnachtsfeier für Azubis und Ausbilder

14. Dezember 2005

Eine Tradition, die wir auch dieses Jahr fortführen, ist die Weihnachtsfeier. Allerdings gibt es hier einige Besonderheiten. Diese möchte ich Ihnen heute kurz erklären:

Eine gemeinsame Weihnachtsfeier von Auzubildenden aller Ausbildungsjahre und Ausbildern muss gut geplant werden. Da wir engagierte Azubis beschäftigen, haben wir diese Aufgabe als Projekt an das erste Lehrjahr übergeben. Das Projektteam setzt sich dieses Jahr aus 6 verschiedenen Berufen und 9 Personen zusammen. Weiterlesen »

Alarm….

12. Dezember 2005

ojjaaa am Freitag hatten wir bei Festo Ware einen ALARM. …..

Nein nein kein Feueralarm oder so!!!!!………

Viel viel viel viel viel schlimmer………

SPINNENALARM!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Ja igigigigigigiiiiiitititiigitigitigitigitigitigitigitigitigiitigitigiiigitigitigigit!!!!!!!!!!
Am Freitag Mittag haben wir (meine reizende Kollegin ;) Sophia und ich) uns etwas Zeit genommen und haben an der Inventur weitergemacht. Weiterlesen »