Anleitung zum abonnieren unseres Blogs

07. Dezember 2005

Hier nun die versprochene Anleitung:
Um RSS-Newsfeeds abonnieren und lesen zu können, benötigen Sie einen RSS-Reader, welcher die einzelnen News als anklickbare Schlagzeilen darstellt. Die meisten Reader sind kostenlos im Internet erhältlich. Die kleinen Programme sind auch per Modem schnell herunterzuladen.

Wir haben für Sie eine Auswahl verschiedener RSS-Reader zusammengestellt:
Opera (Windows, Linux, Mac, OS/2, Solaris, FreeBSD, QNX, Smartphone/PDA)
FeedOwl (Windows)

Weiterlesen »

Ausbildungsblog abonnieren?

05. Dezember 2005

Heute wurde ich gefragt, ob es eine Möglichkeit gibt, über die neuesten Einträge auf Ausbildungsblog.de automatisch informiert zu werden – diese gibt es! Diese relativ neue Technologie heißt RSS (Abkürzung für Really Simple Syndication) und ermöglicht dem Webnutzer das abonnieren von Webseiten oder Teilen davon.
Weiterlesen »

Kleiner Rückblick und schon mal Sorry

04. Dezember 2005

Grüßgottle,

ich bin’s mal wieder eure……Nadine :)

Ich hab aber auch garnicht viel Zeit. Nach einer langen und anstrengenden Woche habe ich mein Wochenende mal wieder sehr genossen ;) auch wenn es voll mit Terminen war und es viel zu erledigen gab und eigentlich hätte ich jetzt gerne nochmal ein Wochenende ;)

Aber ob ihr es glaubt oder nicht,….ich freu mich trotzdem auf’s Geschäft!!!! (Hätte ich früher auch nie gedacht :) )

Ja was könnte ich euch jetzt trotzdem kurz erzählen von meiner letzten Woche…mmmhhhh……. Weiterlesen »

BA-Studenten gewinnen Planspiel

02. Dezember 2005

Ganz aktuell bekomme ich eben folgende Meldung:

Unsere BA-Studenten der Fachrichtung Industrial Management haben beim Planspiel der BA-Stuttgart hervoragend abgeschnitten und belegen die ersten Plätze – Glückwunsch! Das freut mich sehr und das musste ich heute noch hier los werden…

Ein schönes Wochenende und bis nächste Woche

Prüfung der Industriekaufleute – Facharbeit

01. Dezember 2005

Unsere Industriekaufleute, die im Januar auslernen, müssen diese Woche die von ihnen angefertigten Facharbeiten bei der IHK Esslingen einreichen. Es gibt sehr vielseitige Themen wie z.B.:

  • Auswahlprozess von Bewerbern
  • Abwicklung von VIP-Kundenaufträgen in der Logistik
  • Überwachung und Optimierung der Contactcenter-Auswertungen weltweit
  • Materialplanung in der Arbeitsvorbereitung
  • Erstellung eines Einarbeitungsplans für neue technische Mitarbeiter

Die Facharbeiten haben eine Umfang von 5-7 Seiten plus Anlagen. Alle Themen mussten im Vorfeld von der IHK Esslingen geprüft und genehmigt werden. Am Prüfungstag im Januar werden unsere Azubis dann ihre Facharbeit in 15 Minuten der Prüfungskommission vorstellen. Anschließend gibt es noch ein Fachgespräch, bei dem der Auszubildende nochmals 15 Minuten von den Prüfungsspezalisten der IHK zu seinem Thema befragt wird.

Nächste Woche findet die Vorbereitung auf die Präsentation statt, sicherlich werden Sie hier weitere Informationen finden.