Mit ‘BWL’ getaggte Artikel

Abschluss des Studiums

Freitag, 05. Oktober 2012

Hallo zusammen,

in meinem letzten Beitrag habe ich euch ja bereits von meiner mündlichen Abschlussprüfung erzählt. Diese habe ich nun erfolgreich hinter mich gebracht und somit mein duales Studium abgeschlossen.

Seit 1. Oktober bin ich keine Studentin mehr, sondern richtige Mitarbeiterin im Gebäudemanagement. Somit gehen für mich drei ereignisreiche Jahre zu Ende. Ich habe gerne studiert und werde es sicherlich vermissen, nach drei Monaten wieder an die Hochschule zurückzukehren, meine Kommilitonen wiederzusehen und einen etwas anderen Tagesablauf als in der Praxis zu haben. Aber ich freue mich auch auf eine feste Abteilung und neue spannende Aufgaben.

Ich habe in der Praxis und in der Theorie viel erlebt und gelernt. Ich würde mich wieder für dieses Studium bei Festo entscheiden und kann es auch nur weiterempfehlen. Bei euch Bloglesern verabschiede ich mich hiermit und wünsche euch für eure berufliche Zukunft alles Gute! 

Liebe Grüße,
eure Sarah

Neustart

Freitag, 31. August 2012

Hallo zusammen!

Jetzt ist es schon eine lange Weile her, dass ich euch hier berichtet habe. Inzwischen ist schon viel Zeit vergangen: Das Theoriesemester ist vorbei, ich habe alle schriftlichen Prüfungen hinter mir. Danach war ich mit meinem Kurs von der DHBW auf Abschlussfahrt, da es unser letztes gemeinsames Semester war. Ab jetzt sind alle Kommilitonen wieder in ganz Deutschland zerstreut.

Nach meinem Urlaub bin dann diese Woche in meine Übernahme-Abteilung gestartet: Corporate REFM Portfolio Management. REFM steht für Real Estate and Facility Management. D.h. es geht um alles, was bei Festo mit Immobilien zu tun hat. Hier im Portfolio Management kümmern wir uns um die kaufmännischen Aufgaben, z.B. Aufträge schreiben, das Vertragsmanagement oder auch das Controlling. Erste Aufgaben habe ich schon übernommen, immer wieder lerne ich neue Dinge kennen und es werden noch viele mehr! Ich bin gespannt auf die nächsten Wochen und Monate.

Doch bevor ich im Oktober offiziell mit meinem Studium fertig bin und in meiner Übernahmeabteilung anfangen kann, warten Ende September noch die mündlichen Abschlussprüfungen auf mich. Dafür heißt es jetzt nochmal alle Kraft zusammen nehmen und lernen für den letzten Brocken des Studiums – dann ist es vorbei und mein Neustart nach dem Studium beginnt endgültig.

Viele Grüße,
eure Sarah

Die Theoriephase: Schon wieder ein Drittel vorbei

Sonntag, 10. Juni 2012

Hallo zusammen,

endlich melde ich wieder, diesmal aus der Theoriephase an der DHBW. Die letzten 4 Wochen gingen wie im Flug vorbei, denn ich habe Einiges zu tun: Letzte Woche habe ich die Prüfung für das “Business English Certificate” abgelegt. Das ist eine externe Prüfung, die ich freiwillig gemacht habe, aber da ich mich für die höchste Schwierigkeitsstufe angemeldet hatte, musste ich mich natürlich auch entsprechend vorbereiten. Doch das ist jetzt zum Glück vorbei, es geht aber direkt weiter: Nächste Woche habe ich die schriftliche Englisch-Prüfung an der DH. Außerdem muss ich noch ein Marketing-Referat und eine Präsentation für die mündliche Englisch-Prüfung vorbereiten. Danach gehts dann weiter mit der Projektmanagement-Klausur… Also, wie ihr seht, mir wird nicht langweilig :-) Aber ich genieße natürlich auch das Studentenleben: gestern haben wir z. B. gemeinsam mit dem Kurs das Deutschland-Spiel angesehen. Und in drei Wochen gehts auf Studienfahrt nach Berlin, davon werde ich euch dann wieder hier berichten.

Bis dahin alles Gute,

eure Sarah

Das Ende in Sicht…

Freitag, 11. Mai 2012

Hallo zusammen,

hier habe ich euch ja bereits über meine Bachelorarbeit berichtet. Mittlerweile bin ich fertig und habe das gute Stück heute Morgen an der Hochschule abgegeben.

Auch das Ende meines DH-Studiums ist nicht mehr weit: Ich habe noch ein Theoriesemester vor mir, dann geht es schon in die Übernahme-Abteilung und nach den mündlichen Prüfungen Ende September bin ich endgültig fertig.

Dabei kommt es mir so vor, als ob ich erst vor Kurzem angefangen hätte; am 09.09.2009 war mein erster Tag bei Festo, hier habe ich tolle Dinge erlebt, wie z. B. den Gewinn des deutschen Zukunftspreises oder auch die Mitarbeit an anderen interessanten Projekten. Auch die Theoriesemester waren immer wieder schön und abwechslungsreich; mit den Kurskollegen von Firmen aus ganz Deutschland hatten wir eine tolle Gemeinschaft und haben auch interessante Dinge erlebt, wie z. B. einen Ausflug in den Hochseilgarten, Kanu fahren, Knigge-Kurs, Weinprobe oder auch legendäre WG-Partys oder Semesterabschlüsse nachdem die Prüfungen geschafft waren.

Wenn ihr auch so ein abwechslungsreiches und spannendes Studium oder eine Ausbildung bei Festo machen wollt, dann informiert euch heute bei der Nacht der Bewerber! Ab 16 Uhr geht’s los im Ausbildungszentrum von Festo (Jakobstr. 33, 73734 Esslingen-Berkheim). Ich werde auch da sein, wir sehen uns am Stand vom Ausbildungsblog :-) 

Bis dahin,
eure Sarah

Stressig, aber interessant: die Bachelorarbeitsphase

Dienstag, 03. April 2012

Hallo zusammen,

wie versprochen möchte ich euch heute mehr über meine Bachelorarbeit erzählen. (more…)

  • Page 1 of 2
  • 1
  • 2
  • >