Mit ‘Industriekaufleute mit Zusatzqualifikation’ getaggte Artikel

Mein Donnerstag

Donnerstag, 29. November 2012

Hallo an alle Blogleserinnen und Blogleser,

heute Berichtet Steffen, Industriekaufmann im 3. Lehrjahr, euch von seinem Tag. Steffen ist bereits seit einiger Zeit in seiner Übernahmeabteilung im Vertrieb und hat alle Hände voll zu tun :). Viel Spaß mit Steffens Donnerstag:

Mein Tag im Verkaufsbüro:

Bevor ich starte fängt mein Tag mit einem heißen, schwarzen Kaffee an. Morgens starte ich mit meinen Mails, wo ich aktuelle Korrespondenz mit dem Kunden und mit Kollegen erledige. Den ganzen Tag über verteilt bearbeite ich Kundenanfragen und erstelle dazu die Angebote. Ebenso wandle ich die Bestellungen in Fertigungsaufträge um. Hierzu muss ich oft mit Kunden und Kollegen telefonieren, um Liefertermine und technische Fragen abzuklären. Zu diesen Aufgaben gesellt sich u.a. noch das Kreditmanagement, wo offene Forderungen beim Kunden geklärt werden. Meine Tagesaufgaben werden ergänzt durch den Telefondienst im Routing des Verkaufsbüros. Hierbei werden Kundenanrufe bei uns zu mir durchgestellt. Dabei fallen u.a. folgende Aufgaben an:

(more…)

Prüfungen geschafft!!

Donnerstag, 15. November 2012

Hallo an alle fleißigen Blogleserinnen und Blogleser!!

Am Montag hatten die Industriekaufleute des Ausbildungsjahrgangs 2010 ihre schriftlichen Abschlussprüfungen endlich alle geschafft! Alle Industriekaufleute, die ihre Ausbildung um ein halbes Jahr (auf 2,5 Jahre) verkürzen, hatten am Dienstag mit den Prüfungen begonnen. Für uns Industriekaufleute mit Zusatzqualifikation ging es einen Tag später los, da wir in den Fächern Deutsch und Gemeinschaftskunde nicht geprüft wurden. Dafür mussten wir auch noch bis Montag durchhalten, während unsere Kollegen und Kolleginnen bereits am Donnerstag das Ende der Prüfungen feiern konnten.

Auf die Prüfungen haben wir uns alle intensiv vorbereitet. Entweder in kleinen Lerngruppen oder auch im Prüfungsvorbereitungskurs, der für uns in der Schule organisiert wurde. Wir hoffen natürlich, dass sich die Anstrengungen gelohnt haben und warten nun alle gespannt auf die Ergebnisse. Diese werden wir bereits Anfang Dezember bekommen!!

Die meisten von uns sind nun schon in ihrer Übernahmeabteilung und können sich jetzt voll und ganz auf die Arbeit konzentrieren – denn da die schriftlichen Prüfungen vorbei sind, haben wir bis zu den mündlichen Prüfungen im Januar keine Berufsschule mehr :) Jetzt genieße ich erst mal diese lernfreie Phase und wünsche unseren Lehrern viel Energie beim Korrigieren!

Bis bald und viele Grüße

Eure Julia

 

Eine weitere, aufregende Abteilung liegt schon wieder hinter mir…

Dienstag, 16. Oktober 2012

Hallo liebe Blogleser und Blogleserinnen,

seit letzter Woche bin ich in der Abteilung International Visitor Service eingesetzt. Damit ihr wisst, was man da so macht, erzähl ich euch nun ein bisschen was:

Die Abteilung ist, wie der Name schon sagt, zuständig für Besucher der ganzen Welt. Letzte Woche fand auf dem Messegelände Stuttgart die Motek statt. Das ist eine internationale Fachmesse für Montage-, Handhabungstechnik und Automation. (more…)

Sondereinsatz auf der Motek

Dienstag, 09. Oktober 2012

Hallo liebe Blogleserinnen und Blogleser,

heute habe ich mal wieder spannendes von einem Sondereinsatz zu berichten. Gerade ist auf der Neuen Messe in Stuttgart die Motek in vollem Gange. Diese Messe ist neben der Hannover Messe eine der wichtigsten für Festo! Auf unserem großen Messestand möchten wir potenziellen Kunden unsere Produkte näher bringen und neue Kontakte knüpfen. Publikumsmagnet ist natürlich unser Smartbird, der circa alle 1,5 Stunden über unserem Messestand seine Runden dreht.

 Doch gestern Abend ging es nicht um die Kunden und auch der Smartbird stand nicht im Mittelpunkt, sondern die Mitarbeiter von Festo selbst.   (more…)

Endspurt

Freitag, 05. Oktober 2012

Hallo Zusammen,

jetzt habe ich mich auch schon lange nicht mehr gemeldet! Aber auch heute gibt es nur eine ganz kurze Info von mir, denn ich bin gerade mittten im Lernstress für die Prüfungen… jetzt sind es nur noch 4 Wochen!! Unglaublich wie die Zeit vergeht :). Das denkt ihr euch sicher auch oft.

Nach der Prüfung werde ich euch natürlich erzählen, wie es meinen Kollegen und mir ergangen ist.

Allen die im September in die Ausbildung oder das Studium gestartet sind, wünsche ich hiermit mal noch viel Erfolg und Spaß im 1. Jahr :D  Genießt es, denn es ist schneller vorbei als ihr denkt!

 

Viele Grüße und bis bald! Eure Julia