Mit ‘Mechanik’ getaggte Artikel

Neuer Blogger..

Montag, 10. November 2008

Hallo liebe Blogleser,

ich bin der neue Blogger im Ausbildungsblog! Am besten stell mich einfach mal vor… (more…)

Hallo zusammen…

Donnerstag, 06. November 2008

Hey… und schon wieder ist Donnerstag.. hab gerade noch mein Zeichenbrett geputzt, damit es am Montag sauber weitergehen kann. Wir putzen jeden Donnerstag, weil es der letzte Tag der Woche im Betrieb ist. Unter anderem gießen wir auch unsere zahlreichen Blumen. Von wegen grauer Arbeitsplatz…. (more…)

Carolin Lang, 1. Ausbildungsjahr zur Industriekauffrau

Mittwoch, 10. September 2008

Gastbeitrag von Carolin Lang

Nach den drei Tagen im Camp fiel mir der Einstieg am Montag nicht schwer, weil ich schon viele nette Kollegen kennengelernt hatte.
Voller Motivation kam ich am Montag im Ausbildungszentrum an und sah auch gleich vertraute Gesichter. Hier empfing uns unsere Ausbilderin Frau Heldt und wies uns mit wichtigen Informationen in unseren Ausbildungsverlauf ein.
Nach der Mittagspause brachte uns Frau Lohrmann (BA-Studentin Bachelor of Arts, Industrial Management) einige Infos über das Unternehmen Festo näher.
Frau Heldt teilte uns danach unsere Ausbildungsbeauftragten und Versetzungsstationen mit. Mein erster Halt ist der Auftrags-Service, worauf ich natürlich schon sehr gespannt bin. (more…)

Es ist geschafft…

Donnerstag, 10. Juli 2008

Ein Beitrag von Stefan Meining (mechanischer Ausbilder)

…in der letzten Woche wurden die anstehenden Sommerprüfungen erfolgreich abgeschlossen.

Zunächst ging es bei den Frühauslernern der Industriemechaniker zur Sache. Die gemischte Gruppe aus ehemaligen Haupt- und Realschülern gaben in ihrer ca. 2-tägigen Abschlussprüfung alles, was sie in ihrer 3-jährigen Ausbildungszeit gelernt hatten. Sie erreichten mit ihren angefertigten Prüfungsstücken Ergebnisse zwischen 79 und 89 Punkten, welches in Schulnoten ausgedrückt etwa einem Schnitt von 2,0 entspricht.

In der darauffolgenden Woche ging es dann auch für die Maschinen- & Anlagenführer in die letzte Runde ihrer Ausbildung. Anders als bei den Industriemechanikern wurde kein wirkliches Prüfungsstück gefertigt, sondern eine kleine Serienfertigung fachmännisch vorbereitet. Auch hierbei wurden gute Ergebnisse von 90 bis 98 Punkten erreicht.

Eines haben jedoch ALLE Sommerauslerner gemeinsam. Mit ablegen und bestehen der Prüfung beschritten sie ihren neuen Weg als Facharbeiter in ihren Übernahmeabteilungen, in welchen nun ihr Fachwissen auf die Probe gestellt und täglich erweitert wird.

Wir wünschen allen Auslernern auch in ihrem weiteren Berufsleben viel Erfolg und freuen uns auf ein mögliches Wiedersehen.

Gastbeitrag von Antonia Hettinger und Kira Szenger

Mittwoch, 09. Juli 2008

Hier ein Gastbeitrag von Antonia Hettinger und Kira Szenger, Industriekauffrauen mit Zusatzqualifikation Wirtschaftsmanagement im 1. Lehrjahr

Grundlehrgang Mechanik

Jedes Jahr erhalten die kaufmännischen Auszubildenden im 1. Lehrjahr eine Woche Grundlehrgang Mechanik in der Lehrwerkstatt. Sie sollen dabei einen Einblick in die technischen Ausbildungsberufe bekommen und ein gewisses Grundwissen über Technik erhalten.
Auch für uns war es so weit: Am Montag um 7 Uhr in aller Früh ging es für uns los, (more…)